SUPERVISION


Supervision ist eine professionelle Beratungsform, die die Reflexion des eigenen Handelns im beruflichen Kontext anregt und hilft, berufliche Aktivitäten zielgerichteter und zufriedener zu gestalten.
Somit verstärkt Supervision die professionelle Handhabe von Führungskräften und Mitarbeitern in unterschiedlichsten Berufsgruppen und ist eine Form der Beratung für Teams, Gruppen, Mitarbeiter*innen & Organisationen.

Ich bin existenzanalytische Lebens- und Sozialberaterin, eingetragene Mediatorin und Supervisorin, meine Grundhaltung ist die phänomenologische Offenheit, das bedeutet ohne jeden Vorbehalt.

Beim Supervidieren nehme ich nicht nur die Vogelperspektive (Meta-Ebene) ein und wende die klassischen Methoden der Supervision an, sondern greife freilich auch auf meine existenzanalytische Ausbildung, die Struktur der vier Grundmotivationen und die Persönlichkeitsanteile nach Riemann und meine langejährige Berufserfahrung zu.


Außerdem halte ich Supervision für einen sehr fruchtbaren Austausch auf kollegialer Basis.

Zusätzlich kann ich viele Methoden der Konflikterkennung und -lösung, Tools der Mediation und - oft besonders hilfreich - auf die intrapersonale Mediation einsetzen, um dem Klienten seinen starren Blick vom "anscheinenden" Problem auf ganz viele andere Möglichkeiten und Sichtweisen zu lenken.

Supervision bietet  unter anderem Unterstützung bei

  • Entscheidungsfindung
  • der Bewältigung neuer Herausforderungen
  • der Förderung und Aktivierung von Ressourcen
  • der Förderung der Professionalität
  • Kompetenzerweiterung
  • Optimierung des Kommunikationsvermögens
  • Zielformulierung & Strategieentwicklung
  • Klären und Gestalten von Aufgaben und Aufträgen
  • Reflexion und Klärung von Funktionen und Rollen
  • in herausfordernden oder belastenden Arbeitssituationen
  • Konflikten
  • Krisenmanagement
  • Qualitätsmanagement & Qualitätssicherung
  • Psychohygiene

Also scheuen Sie sich nicht, mich zu kontaktieren, es lebt und arbeitet sich viel leichter ohne das berühmte "Brett vor dem Kopf"!